Emirates (EK) Flugverfolgung

Laden Sie unser App herunter - kostenlos.

Informationen zu Abflug- und Ankunftszeiten, Wartezeiten an der Sicherheitskontrolle, Flughafen WLAN, Zugang zu Lounges und vieles mehr.

EK ist die Abkürzung für Emirates, alle Flüge von Emirates finden Sie über das Kürzel EK auf Flughafen-Anzeigetafeln, in Ihren Buchungsunterlagen oder auch der FLIO App.

Wozu gehören EK Flugnummern?

Wenn Sie einen Flug mit dem Kürzel EK sehen, so wird dieser von Emirates verantwortet. Dahinter folgen immer Zahlen, die für die Route, also die beiden verbunden Flughäfen und Abflugzeiten stehen. Um also Emirates-Flüge verfolgen zu können müssen Sie einerseits das EK-Kürzel kennen ebenso wie die Zahlenkombination für Ihren individuellen Flug. Bitte beachten Sie: Es ist immer noch gut möglich, daß Ihr Flug anschließend gar nicht von EK selbst durchgeführt wird, sondern ggf. von einer kooperierenden Airline.

Was sind populäre Ziele mit EK Flug Nummern?

Emirates ist hat seinen Sitz in Dubai, in den Vereinigten Arabischen Emiraten, mit seinem Haupt-Hub Dubai International Airport. Insgesamt ist die Airline die größte im Mittleren Osten, zudem eine der großen Airlines weltweit mit über 140 angeflogenen Zielen.

Welche Airports werden von Emirates Flugnummern bedient?

Emirates verbindet sehr viele Ziele weltweit. Sie finden spezielle Flugverbindungen indem Sie das EK-Kürzel sowie die Ihre entsprechende Flugnummer und Ihr Flugdatum in die FLIO App eingeben. Dann können Sie Updates zu Ihrem Flug erhalten und so über etwaige Verspätungen frühzeitig informiert werden.

Mehr Weniger

Beliebte Flugnummern von Emirates

EK 62, EK 61, EK 60, EK 59, EK 147, EK 150, EK 210, EK 384, EK 45, EK 148, EK 419, EK 405, EK 48, EK 56, EK 413, EK 209, EK 418, EK 55, EK 149, EK 52

Häufig angeflogene Flughäfen von Emirates

Die letzten 10 Flugnummern von Emirates

EK 22, EK 151, EK 393, EK 9, EK 394, EK 152, EK 10, EK 393, EK 652, EK 149